SHIATSU- WORKSHOP mit Marianne Klug



Workshop

SHIATSU- WORKSHOP mit Marianne Klug

SHIATSU: Mit Fingerdruck die Selbstheilungskräfte des Körpers aktivieren.

 

Ich freue mich sehr, Euch mitteilen zu können: Meine geschätzte SHIATSU Praktikerin Marianne Klug besucht uns wieder im Trainingsraum! Sie bietet für alle, die SHIATSU kennen- und spürenlernen wollen, einen Workshop an.

Dieses mal geht es schwerpunktmäßig um Behandlung der Meridiane Leber & Gallenblase. Sie wirkt wohltuend und ausgleichend bei:

  • Stressbelastung, zur Beruhigung des Nervensystems
  • Probleme mit Sehnen und Bändern
  • Schultergelenksschmerzen
  • Augenproblemen
  • Unfähigkeit Ärger auszudrücken oder bei zu viel Wut/ Ärger
  • Verdauungsbeschwerden
  • .........

 

Was ist Shiatsu?

Wörtlich übersetzt bedeutet SHIATSU so viel wie "Fingerdruck" und man könnte es als die japanische Variante der chinesischen Akupressur beschreiben.

Marianne gibt uns dann einen Überblick über die Wirkung und Anwendung. Nach einer Aufwärmrunde für den Körper zur Vorbereitung auf die Behandlung, lernen wir einfache Griffe und Punkte zur Selbstbehandlung für den Alltag lkennen und anwenden.

Wenn Du Dich nach mehr Energie sehnst oder Deinen Lieben mit hilfreichen Griffen etwas Gutes tun willst, dann schnapp Dir einen der 10 Plätze! Halt! Es sind nur 9, einen nehm ich ja!

 

Ort: FREIraum.Bewegung.leben. - Sanderstrasse 2a, 97070 Würzburg

Uhrzeit: 9.00 - 12.00 Uhr / 13.30 - 16.30 Uhr

Kleidung: Bitte bequeme Kleidung (keine Synthetik) und warme Socken.

 

Bei Fragen zum Workshop wende Dich bitte direkt an Marianne: 0931 55926

Inhalte

Über Marianne:

  • Marianne Klug, geb. 1940
  • Mutter von 4 Kindern
  • Ausbildung zur Heilpädagogin 1982 - 1984
  • Tätigkeit in der Förderung behinderter Kinder und Jugendlicher als Heilpädagogin von 1987 - 2000-
  • Ausbildung in SHIATSU bei Friedrich Sagerer 1997 - 2000

Seit 15 Jahren bietet Marianne Einzelsitzungen, Paartherapie und Gruppenarbeit an.